>>> eiszeitroute mecklenburgische seenplatte <<<

 

 

Ich bin den Seenradweg im Mai 2013 von CARPIN, einem Dörfchen ca 10 Kilometer westlich von NEUSTRELITZ, bis WEISDIN gefahren. Auf den ca. 16 Kilometern war an Beschaffenheit des Radweges alles vorhanden. Die ersten Kilometer bis ROLLENHAGEN ging es über asphaltierte Nebenstraßen bzw. gute Feld- und Waldwege. Doch dann wurde aus dem Feld- ein Wiesenweg, dann ein mehr oder weniger zugewucherter Trampelpfad, der den Namen RADWEG niemals nicht verdient hat. Teilweise hätte man eine Machete zum besseren Durchkommen gebrauchen können. Die letzten 5 Kilometer führten dann wieder auf einer asphaltierten Strasse bis an die Bundesstrasse 96 nördlich von WEISDIN.

                 

 

Mehr Radwege

 

counter